Wie man 2021 nach Thailand Reisen Kann


How to Travel to Thailand in 2021


(Aktualisiert am 1. November 2021)

Während der weltweiten Coronapandemie wurden verschiedene Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung von COVID-19 in Thailand zu verhindern und zu kontrollieren, darunter auch Maßnahmen zur Eindämmung von einreisenden Touristen nach Thailand. Wer als ausländischer Besucher in diesem Zeitraum dennoch nach Thailand möchte, kann die unteren 5 einfachen Schritte befolgen.

UPDATES:

Reisende, die am oder nach dem 1. November nach Thailand einreisen, müssen einen Thailand Pass beantragen. Weitere Infos zu diesem neuen System finden Sie auf der Seite Thailand Pass page.

Für vollständig geimpfte Reisende ist die Einreise nach Thailand ohne Quarantäne über das Quarantänefreie Programm für gelistete Länder sowie das Phuket Sandbox und Samui Sandbox Programm für nicht gelistete Länder möglich. Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie ohne Quarantäne nach Thailand einreisen können, besuchen Sie bitte die Seite Reisebeschränkungen für Thailand.

Schritt 1 – Überprüfung der Voraussetzungen

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Reisepläne nach Thailand mit einer Überprüfung Ihrer Einreiseberechtigung beginnen. In diesem Zusammenhang müssen Sie prüfen, ob Sie zu einer der Gruppen gehören, die nach Thailand einreisen dürfen. Kurz gesagt: THAILAND IST FÜR REISENDE OFFEN, aber es gelten besondere Anforderungen. Als allgemeiner Reisender kann man im Rahmen des Visumbefreiungsprogramms ohne Visum nach Thailand einreisen und eine Einreisebescheinigung (COE) beantragen. Reisende, die aus einem anderen Grund nach Thailand einreisen wollen, müssen vor der Einreise ein thailändisches Visum sowie eine Einreisebescheinigung beantragen. Im nächsten Schritt können Sie die verfügbaren Visa einsehen.

Wie man 2021 nach Thailand reisen kann

Fill out the form to receive weekly updates on How to Travel to Thailand.


By submitting this form, you are consenting to receive marketing emails from: Siam Legal International, Two Pacific Place Building, Bangkok, 10110, https://www.siam-legal.com/. You can revoke your consent to receive emails at any time by using the SafeUnsubscribe® link, found at the bottom of every email. Emails are serviced by Constant Contact

Schritt 2 – Visum beantragen

Thailand Elite Visa

Möchten Sie 5, 10 oder 20 Jahre in Thailand bleiben? Sie können das Thai Elite Visa programm in Betracht ziehen. Es ist ein einfach zu beantragender und problemloser Visumantrag für Ihren langfristigen Aufenthalt in Thailand. Weitere Informationen zum Antrag auf Mitgliedschaft und Visum für Thai Elite finden Sie auf dieser Seite: https://www.thaiembassy.com/thailand-visa/thai-elite-visa

Befreiung von der Visumpflicht

Staatsangehörige, die unter das Visumbefreiungsprogramm fallen, können ohne Visum über die thailändische Botschaft nach Thailand einreisen. In diesem Fall kann die Einreisebescheinigung (COE) direkt beantragt werden. Nach der Ankunft in Thailand darf sich der/die Reisende 30 Tage lang im Land aufhalten.

Touristenvisum und spezielles Touristenvisum (STV)

Ausländer können auch ein Touristenvisum bei der thailändischen Botschaft beantragen. Zur Verfügung stehen das normale 60-Tage-Touristenvisum, das um weitere 30 Tage verlängert werden kann, sowie das 90-Tage-Sondertouristenvisum, das bei der örtlichen Einwanderungsbehörde um zweimal 90 Tage verlängert werden kann.

Non-Immigrant-Visa

Ausländer können auch eine Vielzahl von sogenannten Non-Immigrant-Visa (dt. Nichteinwanderungsvisa) beantragen:

  • Non-immigrant B Visa- zur Ausübung einer Geschäftstätigkeit oder Beschäftigung
  • Non-immigrant O Visa – für den Besuch des thailändischen Ehepartners und der Familie
  • Non-immigrant ED Visa – für Studenten anerkannter Einrichtungen in Thailand sowie deren Eltern oder Erziehungsberechtigte
  • Non-immigrant O retirement visa – für Personen, die Thailand besuchen möchten, um dort ihren Ruhestand zu verbringen
  • Non-immigrant OA and OX visa – für Personen, die ein Visum für einen längeren Aufenthalt im Ruhestand beantragen möchten (unterscheidet sich vom Visum Typ O)

Behalten Sie den Überblick Ihrer Reise nach Thailand. Den kompletten Reiseführer zum Download gibt es HIER! Thailand Travel Guide 2021

Download Thailand Travel Guide and Checklist

Schritt 3 – Flug, ASQ-Hotel und COVID-19-Versicherung

Die wichtigsten Voraussetzungen für die Beantragung eines thailändischen Visums und eines COE-Antrags sind das Thailand ASQ, die COVID-19-Reiseversicherung und ein halbgewerblicher Flug, der zur Einreise nach Thailand berechtigt.

Flüge nach Thailand

Derzeit dürfen Qatar, Emirates und andere große Fluggesellschaften auf täglicher oder wöchentlicher Basis halbgewerbliche Flüge nach Thailand durchführen. Eine Liste aller Fluggesellschaften, die am Programm für halbgewerbliche Flüge teilnehmen, finden Sie hier.

Vor der Buchung eines Fluges nach Thailand mit einer der aufgeführten Fluggesellschaften sollten die Reisenden sicherstellen, sich über die verschiedenen Visumkategorien informiert zu haben, die für ausländischen Staatsangehörige aktuell erforderlich sind. Bitte beachten Sie, dass der Besitz eines Flugtickets keine Garantie für die Einreise nach Thailand ist. Reisende, die nicht aus Thailand kommen, müssen alle erforderlichen Dokumente, wie z. B. die Einreiseberechtigung, für die Einreise nach Thailand vorweisen.

Wie man bei einem ASQ-Hotel buchen kann

UPDATE: Ab dem 1. Mai 2021 soll die obligatorische Quarantäne auf 14 Tage verlängert worden sein.

Während der COVID-19-Pandemie hat das thailändische Gesundheitsministerium vorgeschrieben, dass sich alle thailändischen und ausländischen Staatsangehörigen, die nach Thailand reisen, einer obligatorischen Quarantäne in einer der zugelassenen alternativen staatlichen Quarantäneeinrichtungen (ASQ) unterziehen müssen.

Die Kosten können je nach ASQ-Hotel variieren und liegen zwischen 23.000 THB und 220.000 THB für die obligatorische Quarantäne.

Buchen Sie Ihr komplettes ASQ-Paket.
HIER KLICKEN
buy now
Book your ASQ Hotel in Thailand

Normalerweise umfasst das ASQ-Paket drei Mahlzeiten pro Tag, kostenloses WLAN, einen privaten Fahrzeugtransfer vom Flughafen zum ASQ-Hotel, eine Krankenschwester, die rund um die Uhr auf Abruf zur Verfügung steht sowie eine Gesundheitsuntersuchung zweimal täglich. Ebenfalls im Paket enthalten sind zwei COVID-19-Test-Sets, die während der Quarantänezeit durchgeführt werden.

Für alle ASQ-Buchungen gelten die besonderen Geschäftsbedingungen des Hotels, die Sie bitte vor der Buchung sorgfältig lesen sollten.

COVID-19 Reiseversicherung für Ausländer

Sie müssen eine COVID-19 Versicherung erwerben, die den Anforderungen der thailändischen Behörden entspricht. Diese beinhalten:

  • Deckung von bis zu 1,75 Millionen THB (entspricht mindestens 50.000 USD) für medizinische Kosten aufgrund von Verletzungen oder Krankheiten, einschließlich COVID-19
  • Die COVID-19-Reiseversicherung muss die Dauer Ihres Aufenthalts in Thailand abdecken. Sie kann 60 Tage, 90 Tage, 6 Monate oder sogar 12 Monate betragen.

Sie erhalten eine Bescheinigung, die Ihnen die Beantragung des thailändischen Visums und Thailand Pass erleichtert und den zuständigen Behörden bei der Ausreise bzw. Einreise nach Thailand vorlgelegt werden kann.

HINWEIS: Einige Botschaften können Ihren Visum- und Thailand-Pass-Antrag ablehnen, wenn Sie nicht das richtige Format für die Krankenversicherung vorweisen können. Um die richtige Versicherung für Thailand-Pass abzuschließen, ist es ratsam, eine Versicherung bei einem renommierten Unternehmen wie AXA abzuschließen, das einen einfachen Online-Antrag anbietet und die Versicherungsbescheinigung innerhalb weniger Minuten ausstellt.

Schnell und einfach. Die COVID Reiseversicherung.
HIER KLICKEN
buy now
COVID Travel Insurance Thailand

 

Schritt 4 – Thailand Pass beantragen


Jeder Ausländer muss mindestens 5 bis 15 Werktage vor dem geplanten Reisedatum eine Thailand Pass bei der örtlichen thailändischen Botschaft beantragen.

Für die Thailand Pass, please visit https://tp.consular.go.th/ und registrieren Sie sich mit Ihren persönlichen Daten und Belegen wie einer Kopie Ihres Reisepasses, einer Kopie des gültigen Visums und einer COVID-19 Reiseversicherung. Die Botschaft wird alle Bewerber, die diese Anforderungen erfüllen, vorab genehmigen. Bitte prüfen Sie den Status Ihres Antrags nach 1-3 Werktagen.

  • Die Antragsteller können ihren Status zur Vorabgenehmigung online überprüfen und werden per E-Mail kontaktiert, falls die Botschaft weitere Dokumente benötigt. Die Antragsteller, die eine Vorabgenehmigung erhalten haben, müssen dann eine Kopie des Flugtickets und der ASQ-Hotelbuchungsbestätigung hochladen. Bitte überprüfen Sie den Status Ihres Antrags nach 1-3 Werktagen.
  • Wenn die Thailand Pass genehmigt wurde, können die Antragsteller ihren Status online überprüfen und ihre Bescheinigung herunterladen.

Note: Das COE-System wurde durch den Thailand Pass ersetzt. Weitere Infos zu diesem neuen System finden Sie auf der Seite Thailand Pass.

Schritt 5 – COVID-19 Test und erforderliche Dokumente für den Flug

Sobald Sie Ihre Thailand Pass QR-code erhalten haben, benötigen Sie die folgenden Dokumente für Ihre Reise nach Thailand. Diese Dokumente sollten Sie vor der Abreise bei Ihrer Fluggesellschaft vorlegen:

  • Thailand Pass
  • Gültiges Visum im Reisepass
  • Ärztliche Bescheinigung mit einem Laborergebnis, aus dem hervorgeht, dass kein COVID -19 nachgewiesen wurde. Der COVID-Test muss mit der RT-PCR-Methode innerhalb von 72 Stunden vor Abflug durchgeführt werden. Einige Fluggesellschaften akzeptieren keine Tests für den Heimgebrauch. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Fluggesellschaft nach den spezifischen Anforderungen.
  • Bitte drucken Sie den COVID-19-Reiseversicherungsschein und alle Seiten der Versicherungsbedingungen für den Versicherungsschutz und die medizinischen Leistungen von COVID-19 aus. Ihnen kann die Beförderung verweigert werden, wenn Sie nicht nachweisen können, dass die Versicherung diese Anforderung erfüllt
  • Kopie der bestätigten ASQ Hotel or SHA+ Hotelbuchung
  • Kopie der bestätigten Flugbuchung
  • COVID-19-Impfbescheinigung (falls zutreffend)
  • T8 Gesundheitsformular
  • Herunterladen der App “Thailand Plus” auf Ihr Handy

Der komplette Reiseführer mit Checkliste. HIER KLICKEN! Thailand Travel Guide 2021

Download Thailand Travel Guide and Checklist

Siam Legal Visa und COE/Thailand Pass Antragshilfe

Paket 1: 395 USD (nur für GB, USA und Kanada)

  • Unbegrenzte Online-Visumberatung für Thailand
  • Unterstützung bei der Beantragung von Visa (Nicht-Einwanderungsvisum O und Touristenvisum)
  • Unterstützung bei der Beantragung der Thailand Pass
  • Unterstützung bei der Buchung eines ASQ oder SHA+ Hotels
  • Unterstützung beim Abschluss der besten COVID-Versicherung in Thailand
  • Unterstützung bei der Buchung des Fluges nach Thailand

Apply COE Thailand

Paket 2: 200 USD (nur für GB, USA und Kanada)

  • Unbegrenzte Online-Visumberatung für Thailand
  • Ausführliche Checkliste der erforderlichen Dokumente
  • Unterstützung beim Abschluss der besten COVID-Versicherung in Thailand
  • Unterstützung bei der Beantragung eines Visums (Nicht-Einwanderungsvisum O und Touristenvisum)
  • Unterstützung bei der Beantragung der Thailand Pass

Apply COE Thailand

Paket 3: 100 USD

  • Visa-Beratung durch unseren thailändischen Visa-Berater
  • Ausführliche Checkliste der erforderlichen Dokumente
  • Unterstützung beim Abschluss der besten COVID-Versicherung in Thailand
  • Unterstützung bei der Beantragung der Thailand Pass (einschließlich Visumbefreiung)

Apply COE Thailand

Wie man bei einem ASQ Hotel bucht

Während der COVID-19-Pandemie hat das thailändische Gesundheitsministerium vorgeschrieben, dass sich alle einreisenden thailändischen und ausländischen Staatsangehörigen einer obligatorischen Quarantäne in einer der akkreditierten alternativen staatlichen Quarantäneeinrichtungen (ASQ) unterziehen müssen. Hier finden Sie die besten empfohlenen ASQ-Hotels:

Luxushotels

The Landmark Bangkok

Book Now!

Conrad Hotel Bangkok

Book Now!

Mövenpick Hotel Sukhumvit 15

Book Now!

Deluxe Hotels

DoubleTree by Hilton

Book Now!

Aloft Bangkok Sukhumvit 11

Book Now!

Kostengünstige Hotels

Zenith Sukhumvit Hotel

Book Now!

Verpassen Sie keine wichtigen Dokumente und Abläufe. Holen Sie sich Ihren kompletten Reiseführer mit Checkliste. HIER KLICKEN! Thailand Travel Guide 2021

Wie man eine COVID-19 Versicherung abschließen kann

Diese COVID-19-Reiseversicherung ist Voraussetzung für die Einreise nach Thailand. Am einfachsten schließen Sie diese Versicherung online bei einem der oben genannten Anbieter ab, der Ihnen dann die wichtige Versicherungsbescheinigung ausstellt, die Sie vor dem Abflug bei Ihrer Fluggesellschaft und bei Ihrer Ankunft den Behörden vorlegen müssen. Die Versicherung kann ganz schnell und einfach für einen Zeitraum von 60 Tagen bis zu einem Jahr online abgeschlossen werden. Vergewissern Sie sich, dass die Versicherung den gesamten Zeitraum Ihres geplanten Aufenthalts in Thailand abdeckt, da Ihnen sonst die Einreise verweigert werden kann.

Sie können die COVID-19-Reiseversicherung in wenigen Minuten abschließen. Weitere Infos finden Sie unten.

Hier können Sie eine günstige Versicherung abschließen: https://www.siam-legal.com/axa-insurance

Reisende, die 75 Jahre und älter sind, können hier eine Krankenversicherung abschließen:
https://www.siam-legal.com/axa-health-insurance
Thailand Health Insurance

Wie man in Thailand ein Bankkonto eröffnet

Siam Legal unterstützt Sie bei einer reibungslosen und problemlosen Eröffnung eines thailändischen Bankkontos.

  • Unterstützung bei der Eröffnung eines Spar-/Girokontos
  • Sie erhatlen ein Sparbuch und eine Debitkarte
  • Online-Banking (Thailändische Handynummer erforderlich)

Anforderungen

  • Reisepass
  • Garantieschreiben (wird von Siam Legal zur Verfügung gestellt)

Ablauf

  • Der Antragsteller kann sich online für unseren Service anmelden.
  • Unsere Mitarbeiter bereiten den Antrag und die erforderlichen Unterlagen für die Bank vor und vereinbaren einen Termin mit dem Antragsteller.
  • Der Antragsteller holt das Antragsformular und die Unterlagen im Büro von Siam Legal Bangkok ab und begibt sich zur entsprechenden Bankfiliale. Der Termin zur Kontoeröffnung bei der Bank dauert 1 bis 2 Stunden.

Servicegebühr

Unsere Servicegebühr für die Eröffnung eines thailändischen Sparkontos beträgt 150 USD.

Fazit

Dinge, die Sie vor Ihrer Reise nach Thailand 2021 brauchen:

Der komplette Reiseführer mit Checkliste.
HIER KLICKEN!
Thailand Travel Guide 2021

Download Thailand Travel Guide and Checklist

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wann kann ich wieder nach Thailand reisen?

Die kurze Antwort lautet AB JETZT. Ausländische Reisende können jetzt mit einer Visumbefreiung von 30 Tagen, einem 60-Tage-Touristenvisum, einem 90-Tage-Sondertouristenvisum, einem 90-Tage-Nichteinwanderungsvisum oder einem 5-, 10- und 20-Jahres-Thai-Elitevisum nach Thailand reisen. Beachten Sie jedoch, dass eine Quarantäne und eine COVID-19 Reiseversicherung erforderlich sind.

Möchten Sie bis zu 20 Jahre in Thailand verbringen? Das Thailand Elite Visa Programm kann weiterhelfen.

Gibt es bei der Einreise nach Thailand Reisebeschränkungen für Ausländer?

Ja, bestimmte Reisebeschränkungen gelten nach wie vor. Erstens müssen alle Reisenden, sowohl Thais als auch Ausländer, bei der thailändischen Botschaft eine Einreisebescheinigung (COE) beantragen. Alle nicht-thailändischen Reisenden müssen eine Reiseversicherung für COVID-19 abschließen. Zudem müssen sich sowohl Thais als auch Ausländer einer strengen 10-tägigen obligatorischen Quarantäne in staatlich anerkannten ASQ-Hotels unterziehen. Auch ein COVID-19 RT-PCR-Test, der innerhalb von 72 Stunden vor der Abreise durchgeführt werden muss, ist Pflicht. Die Land- und Seegrenzen sind nach wie vor geschlossen und es sind nur begrenzte semikommerzielle Flüge nach Thailand gestattet. Reisende, die geimpft sind (2 Dosen), können die verkürzte 7-tägige obligatorische Quarantäne in Anspruch nehmen.

Wann wird Thailand für internationale Flüge geöffnet werden?

Alle gängigen kommerziellen internationalen Flüge nach Thailand wurden bis auf Weiteres eingestellt. Die von der thailändischen Regierung organisierten Rückflüge nach Thailand finden jedoch regelmäßig statt, ebenso wie die erlaubten halbkommerziellen Flüge für Passagiere nach Thailand, wie z.B. Katar und Emirates, die täglich nach Bangkok fliegen.

Wann beginnt offiziell die 10-tägige Quarantäne?

Laut CSSA (Centre for COVID 19 Situation Administration) sollte sie am 1. April 2020 beginnen. Jedoch wurde die Dauer ab dem 6. Mai 2021 auf 14 Tage verlängert.

Buchen Sie Ihr komplettes ASQ-Paket.
HIER KLICKEN
buy now
Book your ASQ Hotel in Thailand

Welche ist die beste COVID-19-Versicherung?

Die AXA Inbound Travel Insurance ist die beste COVID-19-Versicherung in Thailand. Diese COVID-19-Reiseversicherung wurde erfolgreich von Tausenden von ausländischen Reisenden genutzt, um während der COVID-19-Pandemie nach Thailand einzureisen, da sie alle Anforderungen erfüllt, wie z.B. 50.000 USD Deckung für medizinische Kosten einschließlich COVID-19.

Ist eine Flugtauglichkeitsbescheinigung auch nach Einführung der 10-tägigen Quarantäne noch erforderlich?

Ab dem 1. April 2021 müssen ausländische Reisende keine Flugtauglichkeitsbescheinigung mehr vorlegen, wenn sie einen negativen COVID-19 RT-PCR-Test vorlegen. Thailändische Staatsangehörige können wahlweise eine Flugtauglichkeitsbescheinigung oder ein negatives COVID-19 RT-PCR-Testergebnis vorlegen.

Müssen geimpfte Reisende trotzdem in Quarantäne?

Ja.. Reisende, die geimpft wurden, müssen sich weiterhin einer obligatorischen Quarantäne unterziehen. Geimpfte Reisende (2 Dosen) konnten ab dem 1. April 2021 die reduzierte 7-tägige obligatorische Quarantäne in Anspruch nehmen, doch seit dem 6. Mai 2021 gilt wieder eine 14-tägige obligatorische Quarantäne.